Im Dienst von Mensch und Umwelt

Warme, trockene Witterung: Bitte auf bewussten Umgang mit Trinkwasser achten!

Bitte keine Großverbraucher (Gartenbewässerung, Pools) zu den Spitzenverbrauchszeiten morgens (6-9 Uhr) und abends (18-22 Uhr) aus dem öffentlichen Trinkwassernetz speisen. So können Druckabfälle im Netz vermieden und die Trinkwasserversorgung für alle gemeinsam gesichert  werden. Mehr lesen Sie hier

Ausbildungsplatz ab 1. August 2024 frei

Auf der Kläranlage in Baddeckenstedt bilden wir einen Umwelttechnologen (w/m/d) für Abwasserbewirtschaftung aus. Mehr dazu hier

Unser Verband engagiert sich seit 1952 für die gute Daseinsvorsorge in unserer Region.

Passgenaue Konzepte und kontinuierliche Investitionen in die Netze und Anlagen sind feste Bestandteile unserer nachhaltigen Strategie. Versorgungssicherheit und bezahlbare Leistungen für den ländlichen Raum - dafür setzen wir uns ein.